Unsere Gruppen

 

Aktuell bietet der Waldkindergarten Erbach e.V. die Betreuung in zwei Gruppen an: den Wurzelkindern (betreute Spielgruppe für bis zu acht Kinder ab zwei Jahren) und den Waldtrollen (Regelkindergartengruppe mit bis zu 20 Kinder ab 3 Jahren). Unsere Wurzelkinder treffen sich montags, mittwochs und freitags um 8.45 Uhr am Morgenkreis und verabschieden sich dort bis 12.15 Uhr von Ihren Eltern. Unsere „Großen“ begrüßen wir an allen Wochentagen zwischen 7.30 Uhr und 13.30 Uhr im Wald.

Die Initiative Walkindergarten Erbach wird seit jeher von Constantin Freiherr von Ulm-Erbach unterstützt. Er stellt uns dankenswerterweise unser Spielgebiet im Waldstück „Brand“ zur Verfügung. Es liegt zwischen Erbach und Eggingen und ist über einen gut ausgebauten Rad-Wanderweg sehr gut zu erreichen. Vom großen Parkplatz direkt an der Landstraße sind es nur noch wenige Meter zum Waldkindergarten. Dort sind zwei beheizbare Bauwagen und unsere Aufenthaltsplätze harmonisch in die Natur mit Hügeln und Mulden integriert. Der Wald sowie die umliegenden Felder und Wiesen bieten den Kindern die optimale Möglichkeit, die Tier- und Pflanzenwelt in Ihrem natürlichen Lebenszusammenhang zu beobachten, Neues zu entdecken, zu verstehen und zu erfahren.

Bei Interesse an einem Kindergartenplatz können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen, unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Seite.